Mit Milliarden von Daten zu neuen Kunden

Dr. Parsis Destani referiert bei StudiumPlus über Big Data

"Big Data" steht für extrem große und komplexe Datenmengen, immer wieder taucht der Schlüsselbegriff in Zusammenhang mit der Digitalisierung von Geschäfts- und Produktionsprozessen auf. Und mit Big Data im wahrsten Sinne des Wortes befasst sich die Dastani Consulting GmbH, deren Geschäftsführer Dr. Parsis Dastani jetzt im Rahmen der Vortragsreihe "Umsetzungsstrategien Industrie 4.0" bei StudiumPlus in Wetzlar zu Gast war. Sein Unternehmen arbeitet mit Milliarden von Daten, mit deren Hilfe es dazu beitragen kann, Marketing und Verkauf großer Firmen zu optimieren.

Vertreter der Partnerunternehmen von StudiumPlus und Studierende kamen zu dem Vortrag mit dem Titel "Big Data and predictive analytics". Dahinter verbarg sich ein fesselnder Einblick in die Möglichkeiten, mit Hilfe von Daten Kunden gezielter anzusprechen, Neukunden zu gewinnen oder Verkaufsprognosen zu erstellen. Die Dastani Consulting GmbH ist spezialisiert auf die unternehmerische Nutzung von Daten, die frei verfügbar sind, mit speziellen Systemen ausgewertet werden und die intelligent genutzt werden.

"Mit Hilfe dieser Daten können sie über einen Kunden nicht nur sagen, was er sich im Netz angeschaut hat, sondern was er sich künftig anschauen wird", sagte Dastani.

Zielgerichtete Ansprache von Kunden statt breit gestreuter und oft wirkungsloser Angebote seien das Ziel.

Mit Hilfe aller bereits vorhandenen Kundendaten könne man für ein Unternehmen beispielsweise berechnen, welcher Kunde zu welchem Zeitpunkt ein bestimmtes Produkt kaufen würde - und die Wahrscheinlichkeit dessen genau berechnen. Prognosen, die ein Unternehmen hervorragend für Promotion, Newsletter, Vertrieb oder Telemarketing nutzen kann. Aber auch die Suche nach möglichen Neukunden für ein Unternehmen unterstützt die Dastani Consulting GmbH, indem sie die Affinität zu einem bestimmten Produkt anhand von Branche, Umsatz und Mitarbeiterzahl berechnet - und anhand von Schlüsselwörtern, die auf den Internetseiten der Unternehmen gesucht und gefunden werden.

"So findet man die Unternehmen heraus, die es sich anzusprechen lohnt", erläutert Dastani.

Bei großen Unternehmen, beispielsweise der Automobilindustrie, für die seine Firma arbeitet, kann es dabei um Millionen gehen, deren Verwendung optimiert werden soll. Die Möglichkeiten zur Prognose passgenauer Kundenempfehlungen werden bei der Dastani Consulting GmbH kontinuierlich in immer neuen Projekten weiterentwickelt, berichtete der Referent. So habe man ein System zur Prognose von Absatzmengen für ein Unternehmen erstellt, und das für über 10.000 Artikel. Unter anderem gehören Mercedes und BMW, Samsung und Unicef zu den Kunden der Dastani Cosulting GmbH.

Das Publikum diskutierte im Anschluss an den Vortrag noch sehr angeregt mit dem Referenten über die Möglichkeiten, die Big Data auf dem Gebiet der intelligenten Nutzung von Kundendaten leisten kann.